Austausch unter FC Leitern

Einige haben sich hier eine Austauschmöglichkeit gewünscht, die FC Leiter (innen) betrifft. Fand ich gut, denn ich denke wir können uns hier prima dazu äußern, ergänzen und auch ermutigen, denn nicht alles gelingt immer so, wie wir uns das vorstellen.
Liebe Grüße KIKI

7 Like

Gute Idee. Denke, dass im Interesse aller ist, wenn man sich zukünftig gegenseitig unterstützt und vielleicht entsteht so die eine oder andere Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten, Aktionen oder ähnliches.

4 Like

Ja das könnte von Vorteil sein. Ich habe auf diese Weise schon viele FC Leute kennengelernt und es ist nie verkehrt sich ein Netzwerk aufzubauen.

4 Like

Das stimmt allerdings.

3 Like

Da ich noch nicht so viele Erfahrungen habe bin ich über jeden Tip und Anregungen dankbar.
Freue mich über den Austausch mit euch und Danke schonmal für eure Hilfe. :+1:

4 Like

Keine schlechte Idee! Wenn wir helfen können, lasst es uns wissen, ok?

@Off_Matt_Stoffers_FC @OffiziellerSotiriaFanclub

5 Like

Kannst Dich gerne melden ich habe ja schon 16 Jahre FC Arbeit auf dem Buckel😉@Hallolebenfanclub

Ich finde das super…ihr seid alle so nett hier :pray::heart:

2 Like

Dazu müsste erst einmal der regelmäßige Kontakt hergestellt werden. Ist auf jeden Fall eine tolle Unterstützung von euch fieses Forum :slightly_smiling_face:

2 Like

Fieses forum? Du meinst sicherlich dieses😉

Herr Gott immer dieses Automatische ändern beim Handy. Natürlich meinte ich DIESES Forum. :see_no_evil::sweat_smile::pray: Danke.

1 Like

Sehr gerne Bitteschön🤗

1 Like

Danke @Schlager.de und @kiki werden uns auf jeden Fall melden.
Das größte Problem ist aktuell wie gesagt das mit den Mitgliedern. Sind über 600 und nur knapp gefühlte 10% beteiligen sich.
Gestern auch wieder so ein Fall gewesen.
War ne Watchparty geplant. Bei der Abstimmung für die Uhrzeit haben 12 Mitglieder abgestimmt für 18 Uhr.
Zum Schluss haben insgesamt mit mir nur 5 Personen zugeschaut. Zwei davon haben mal was kurz in den Chat geschrieben. Sowas ist schon traurig.
Von Voting Aktionen ganz zu schweigen. Beteiligung ebenfalls mau.

1 Like

Na wir sind doch dabei uns „näher“ kennenzulernen :grinning:

Ich für meinen Teil bin immer gerne bereit, um mich auszutauschen! Ihr findet mich auch auf FB.

Liebe Grüße KIKI

Das ist leider so und damit musst Du sozusagen leben. Du machst es für Dich, Deinen Künstler und solange es Dir Spaß macht und Du es nicht persönlich nimmst…einfach dranbleiben!

2 Like

Also ich bin ja auch " Anfänger " ,aber ich kann dir als Tipp nur geben , nichts zu erwarten von deinen Supportern, den Fans. Momentan geht es jeder Fanseite, jedem Fanclub so, dass kaum eine Aktivität stattfindet unter den Fans.
Erwarte nichts und setzt deine Ansprüche nicht zu hoch an. Du machst den Fanclub für dich, um deinen Lieblingskünstler bestmöglich zu unterstützen und nicht für andere.
Tu das was sich für dich am besten anfühlt.

Mich findest du auch bei Facebook und Instagram.

3 Like

:ok_hand::muscle::heart:Richtige Einstellung

1 Like

Huhu, erst einmal finde ich die Idee einer Ecke zum Austausch der Fanclubleitungen echt super und spannend! Hatte da letztens, als der Clubhouse-Vibe so groß war auch schon einmal darüber nachgedacht, ob man da nicht mal einen Talk starten will, allerdings kam hier auch wieder das iPhone Problem auf, dass hier ja aktuell noch sehr einschränkt bei der App.

Kurz zu mir: Ich leite den Fanclub von Julian Reim mit zwei anderen Mädels und wir befinden uns selbstverständlich auch ständig auf Ideensuche für Aktionen o.ä.

Zu dem Problem, dass kaum einer aktiv ist: Das mussten wir leider auch schon schnell feststellen. Wir versuchen häufiger Die Follower in Storys mit einzubinden für Umfragen o.ä. da merkt man es auch am meisten.

Was denke ich aber als Fanclub auch am wichtigsten ist: Egal wie viel „Feedback“ kommt: Sei eine Anlaufstelle für die Fans. Die Leute merken sich „hey ich kann da gucken“ oder „ich kann hier nachfragen“ auch ohne aktiv zu sein.
Auch versuchen wir viel die Posts anderer zu liken und zu kommentieren und auch die Kommentare bei Julian oder über Julian der Leute auf Instagram zu liken, um mehr Leute auf den Fanclub aufmerksam zu machen und einfach präsent zu sein.

Wie seht ihr das?

5 Like

Ok. Werd es ab jetzt nur noch für mich und Sotiria machen und den kleinen harten Kern.
Ist halt nur sehr verwunderlich wenn man die Gruppengröße bedenkt.
Ich hab mal ne Frage zu Instagram.
Hattet ihr folgendes Problem wie auf dem Foto auch schonmal? Was könnte der Auslöser sein?
Dabei hab ich immer nur normal gepostet.
Rückmeldung von Instagram gibts keine nachdem ich das Problem gemeldet hab.


Obwohl da steht bis 16.2. kann ich immernoch nichts kommentieren oder im Feed posten.
Kann komischerweise nur Storys posten.

Fragebutton ist momentan eher unbeliebt. Zumindest stelle ich das auf meiner Seite momentan immer mal wieder fest
Aber ich mache es genau wie ihr. Ich like andere Beiträge, markiere den Künstler, kommentiere zwischendurch mal und like auch zwischendurch die Kommentare unter den Beiträgen vom Künstler und gebe zwischendurch mal Shoutouts für andere Seiten oder mal kleinere Gewinnspiele bzw. Giveaways.
Man sollte eine Seite für sich selbst führen und um den Künstler bestmöglich zu unterstützen und nicht um andere irgendwie zu unterhalten.
Man sollte seine Erwartungen derzeit hetunterschrauben und das tun was man selbst für richtig hält.
Aber sieht halt jeder anders momentan. Da muss jeder für sich das richtige Mittelmaß finden.

1 Like